Alde Gott Schwarzwald Winzer eG

Zeigt alle 19 Ergebnisse

Alde Gott Schwarzwald Winzer eG

Anbauland

Deutschland

Anbauregion

Baden

Weingutsbeschreibung

Die Alde Gott Winzer Schwarzwald eG wurde 1948 gegründet. Heute gehören ihr 346 Winzer an, die 264 Hektar Reben bewirtschaften. Bedeutendste Rebsorte ist der Blaue Spätburgunder. Es folgen Riesling, Müller-Thurgau und Grauer Burgunder. Mit Wissen und Leidenschaft begleitet Kellermeister Michael Huber die Weine auf ihrem spannenden Weg der Reife. Wobei die Betonung bewusst auf "Begleitung" liegt.

 Weine aus paradiesischer Landschaft

Sasbachwalden -  ein Ort zwischen der sanften Rheinebene und den Hängen des Schwarzwalds. Die um einen sehenswerten Ortskern verstreut liegenden Gehöfte erstrecken sich von 180m Höhe in der Reinebene bis zu 800m am Westhang der Hornisgrinde. Sie sind herrlich eingebettet in eine üppige Vegetation aus Reben, Obstkulturen, Wiesen und Weideflächen.

 Namenstaufe vor mehr als 300 Jahren

„Der Alde Gott lebt noch!“ Dieser erlösende Ausruf eines Mannes am Ende des 30-jährigen Krieges beim Anblick eines weiteren Überlebenden, hat dieser Weinberglage ihren Namen gegeben. Heute erinnert ein weinumrankter steinerner Bildstock an diese Begebenheit.

Unsere Produkte